Tellington-TTouch®

eine Wohltat für Mensch und Tier

 

Tellington-TTouch® ist eine sehr sanfte, einfache Form der Körperarbeit, die aber oft enorme Wirkungen zeigt (siehe: Tellington-TTouch for You®.doc ). Entwickelt wurde sie vor rund 30 Jahren von der Körper- und Verhaltenstherapeutin Linda Tellington-Jones im Rahmen ihrer Arbeit mit Pferden. Seither wird sie weltweit mit sehr viel Erfolg bei Tieren eingesetzt, um deren Körper- und Selbstbewusstsein zu stärken, Angst zu verringern, die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen, problematisches Verhalten positiv zu beeinflussen, Heilungsprozesse zu unterstützen oder Schmerzen zu lindern. Von all diesen Wirkungen können aber nicht nur Tiere, sondern auch Menschen profitieren. Um die Methode – im Grunde genommen eine Form der Kommunikation auf der Ebene der Körperzellen – therapeutisch einzusetzen, braucht es eine Ausbildung. Um durch ein paar Minuten sanfter, entspannender Körperarbeit einem Tier oder einem Menschen – und gleichzeitig sich selbst – etwas Gutes zu tun, reichen aber schon einige Grundkenntnisse.

Eine Gelegenheit, mehr über Tellington-TTouch® und dessen praktische Anwendung zu erfahren, bietet sich an zwei Anlässen mit Sylvia Sawitzki, die sowohl die Ausbildung für die Arbeit mit Hunden wie auch jene für die Arbeit mit Menschen bei Linda Tellington-Jones absolviert hat.

 

 

Dies wäre am Vorabend des Grundlagenkurs 1 geplant:

Präsentation: Tellington-TTouch for You®

Bei dieser zweieinhalbstündigen Präsentation geht es um die Grundlagen von Tellington-TTouch®. Sylvia Sawitzki wird Ihnen die Arbeit am Menschen in Theorie und Praxis vorstellen. Dabei erfahren Sie Näheres über die Wirkungsweise, aber auch über die Entwicklung dieser Methode und über die Erfahrungen, die weltweit damit gemacht wurden und werden. Zudem zeigt Ihnen die Referentin im Detail zwei der rund zwanzig TTouches®, so dass Sie sie selbst ausprobieren können – an einem Partner resp. einer Partnerin oder an sich selbst. Erfahren Sie dabei, dass sehr wenig sehr viel bewirken kann und wie angenehm es sich anfühlt, gettoucht zu werden!

Referentin: Sylvia Sawitzki, Uster ZH; Practitioner Tellington-TTouch for You®

 

Kursort                           Fiesch

Kursdauer                       19.00 – 21.30 Uhr

Kurskosten                      Fr. 40.– pro Person*

Anmeldeschluss               Interessenten bitte einfach melden! Ist noch kein genaues Datum geplant - würde man dann je nach Interessenten planen!

 

Anmeldung und                Caroline Richter-Burgener

weitere Auskünfte            Tierpsychologische Beraterin I.E.T.

                                       Fieschertalstrasse, 3984 Fiesch

                                       Tel: +41 (0)27/971 39 13 oder +41 (0)79/471 15 51

                                       e-Mail: verhaltensprobleme@ewcom.ch

 

 

* für Teilnehmer/-innen des Kurses «Tellington-TTouch® für Hunde» in der Kursgebühr inbegriffen)

Detaillierte Informationen über Tellington-TTouch for You®: www.ttouchforyou.ch, www.ttouch.com.

 

************************************************************************************************************************

 

2-Tages-Kurs

Grundlagenkurs I: «Tellington-TTouch® für Hunde»

Der Besuch der Präsentation «Tellington-TTouch for You®» am Vorabend ist in der Kursgebühr inbegriffen und ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs, da sich dadurch eine längere Einführung in die Methode erübrigt und mehr Zeit für die praktische Arbeit mit den Hunden bleibt. Sie lernen verschiedene TTouches® im Detail kennen, ihre Charakteristiken, wie man sie ausführt, welche Wirkung sie haben usw. Auch was die Arbeit an bestimmten Körperteilen bewirkt, ist dabei ein (spannendes) Thema. Sie können mit dem eigenen Hund erste Erfahrungen sammeln – zumal es für beide gleichermassen etwas vollkommen Neues ist, erwarten Sie aber bitte keine Wunder! Seien Sie aber auch nicht überrascht, wenn sich scheinbar doch eins ereignet, das kommt immer mal wieder vor.

Ein einfaches, aber vor allem bei nervösen, ängstlichen oder geräuschempfindlichen Hunden oft sehr wirkungsvolles Hilfsmittel ist das Körperband. Warum, wann und wie man es anlegt, lernen Sie ebenfalls in diesem Kurs.

Im Mittelpunkt steht zwar die Arbeit mit dem Hund, aber alle TTouches® werden zuerst am Menschen geübt, weil detailliertes verbales Feedback äusserst hilfreich ist. Die Hunde bekommen dadurch relativ viele Pausen. Die brauchen sie erfahrungsgemäss aber auch, da ihr Körper durch das TTouchen sehr viele Informationen erhält, die er verarbeiten muss.

Als Ausblick auf den weiterführenden Grundlagenkurs II wird Ihnen die Kursleiterin in Form einer Demonstration die Bodenarbeit mit Hunden zeigen. Dabei geht es vor allem um die Stärkung von Körperkontrolle, Konzentrations- und Lernfähigkeit und um die Steigerung der Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Menschen. Bodenarbeit ist das zweite Element, das zusammen mit der Körperarbeit, dem Tellington-TTouch®, die TT.E.A.M.®-Arbeit bildet (TT.E.A.M.® = Tellington-TTouch Every Animal Method®).

Kursleiterin: Sylvia Sawitzki, Uster ZH; TT.E.A.M.®-Practitioner II für Hunde/Kleintiere

 

Kursort                           Auf dem Areal des Hundesport Goms in Fiesch

Kursdauer                       jeweils 9.30 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr

Kurskosten                      Fr . 400.-/Person und Hund inkl. Kursunterlagen und Mittagessen (ohne Getränke)

Anmeldeschluss              Interessenten bitte einfach melden! Ist noch kein genaues Datum geplant - würde man dann je nach Interessenten planen!

 

Anmeldung und                Caroline Richter-Burgener

weitere Auskünfte            Tierpsychologische Beraterin I.E.T.

                                       Fieschertalstrasse, 3984 Fiesch

                                       Tel: +41 (0)27/971 39 13 oder +41 (0)79/471 15 51

                                       e-Mail: verhaltensprobleme@ewcom.ch

 

 

Detaillierte Informationen über Tellington-TTouch® für Hunde: www.agilitydog.ch/tteam, www.ttouch.ch

 

************************************************************************************************************************

 

2-Tages-Kurs

Grundlagenkurs II: «Tellington-TTouch® für Hunde»

Siehe unter Grundlagenkurs I: «Tellington-TTouch® für Hunde»

                                                 

Kursort                           Auf dem Areal des Hundesport Goms in Fiesch

Kursdauer                       jeweils 9.30 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr

Kurskosten                      Fr . 400.-/Person und Hund inkl. Kursunterlagen und Mittagessen (ohne Getränke)

Anmeldeschluss                Interessenten bitte einfach melden! Ist noch kein genaues Datum geplant - würde man dann je nach Interessenten planen!

 

Anmeldung und                Caroline Richter-Burgener

weitere Auskünfte            Tierpsychologische Beraterin I.E.T.

                                       Fieschertalstrasse, 3984 Fiesch

                                       Tel: +41 (0)27/971 39 13 oder +41 (0)79/471 15 51

                                       e-Mail: verhaltensprobleme@ewcom.ch