Das ist mein Papi

 

Mein Papa heisst Andreas Richter. Er wurde 1972 in Schlema, einer Nachbargemeinde von Schneeberg geboren.

Aufgewachsen ist er bis zu seinem 18 Lebensjahr in Schneeberg, einer barocke Kleinstadt im Erzgebirge,  welches im Bundesland Sachsen liegt.

Er besuchte 10 Jahre lang die obligatorische Schule, machte nebenbei eine 8-jährige Ausbildung an der Musikschule mit Grund- und Oberstufenabschluss.

 

Nach Beendigung der Schulzeit folgte eine 2-jährige Lehre als Bäcker im Privathandwerk in der Bäckerei Schneider in Schneeberg.

Nach erfolgreichem Lehrabschluss als Bäcker folgten 2 Wanderjahre, die ihn im Dezember 1990 zum ersten Mal ins Ausland zogen - nach Fiesch im Oberwallis (Schweiz) wo er als Saisonier von 1990 bis 1992 in der Bäckerei-Konditorei Imwinkelried arbeitete.

Nach 15 monatigem Zivildienst vom November 1992 bis Januar 1994 im KIEZ (Kinder- und Jugenderholungszentrum „am Filzteich“) in Schneeberg und einer Saison als Bäcker in Pontresina im Hotel Albris (bei St. Moriz / Schweiz) führte der Weg meines Papa zurück nach Fiesch.

Dort lernte er 1996 auch meine Mama Caroline kennen...